Au Pair in Norwegen

Eine tolle Möglichkeit längere Zeit in Norwegen zu leben ist ein Au Pair Jahr. Vorteil ist, dass man seinen Schulabschluss dann schon in der Tasche hat und nicht in einer fremden Sprache dem Unterricht folgen muss. Man erledigt arbeiten im Haushalt, betreut Kinder und lebt in einer Familie, wodurch man einen recht intensiven Kontakt zu Land und Leuten bekommt. Andere Au Pairs und junge Leute aus allen Ländern der Welt lernt man im Sprachkurs kennen und so kann man in einem Jahr sehr viele Eindrücke sammeln und sehr viel neues Lernen. Bei einer Wochenarbeitszeit von ca. 30 Stunden erhält man ein wöchentliches Taschengeld von ca 95 Euro und die Möglichkeit gratis Norwegisch Unterricht zu besuchen.
Anlaufstellen um eine Au Pair Stelle zu finden gibt es viele, hier ein paar Hilfreiche Links:
---
  • externer LinkAu Pair EV - Kompetente Au Pair Agentur

  • externer LinkAu Pair Europa - Anerkannte Agentur zur Vermittlung von Au Pair Stellen

  • externer LinkAtlantis - Au Pair Vermittlung und mehr

  • externer LinkAu Pair Box - Internationale Au Pair Agentur

  • externer LinkAgentur IAV - Au Pair Vermittlung Weltweit

  • externer LinkAu Pair Forum - hier können sich Au Pairs im Forum austauschen

  • externer Linkwieland.no - Private Seite einer deutsch norwegischen Familie die Au Pairs aufnimmt mit vielen Infos und Erfahrungsberichten ehemaliger Au Pairs


nach oben