Allgemeine Daten von Norwegen

Offizieller Name:
Kongeriket Norge (Königreich Norwegen)
Landesname:
Der Landesname "Norge" bedeutet soviel wie "Weg nach Norden", einem Motto, dem das Seefahrervolk der Norweger seit der Wikingerzeit gefolgt ist.
Politisches System:
Konstitutionelle Erbmonarchie, seit 1950 auf parlamentarisch-demokratischer Grundlage; mehrmals geänderte Verfassung von 1814. Die Rolle des Königs ist auf repräsentative Aufgaben beschränkt.
Wahlberechtigt
sind alle Norweger ab 18 Jahren.
Staatsführung:
An der Spitze der Staatsführung steht der König. Seit 1991 ist das König Harald, der seit 600 Jahren der erste in Norwegen geborene Herrscher ist.
Parlament:
Das Parlament hat 165 für 4 Jahre gewählte Abgeordnete und ernennt Ombudsmänner für die Kontrolle der Staats- und Regionalverwaltung, der Landesverteidigung, der Gleichberechtigung und des Kinder-Jugendschutzes.
Regierungsführung:
Premierminister
Gerichtswesen:
1 Oberster Gerichtshof, 5 Höhere Gerichte, 100 Kreis- und Stadtgerichte
Gliederung:
19 Provinzen
Hauptstadt:
Oslo
Offizielle Sprache:
Norwegisch
Währung:
norwegische Kronen
Weltkulturerbe:
Die Unesco hat auf der Weltkulturerbe Liste folgende Orte und Sehenswürdigkeiten aufgenommen:
Bryggen, das hanseatische Viertel in Bergen
die Stabkirche von Urnes
die Felszeichnungen von Alta
die Bergwerkstadt Røros
das Vega Archipel
der Geirangerfjord
der Nærøyfjord (Seitenarm des Sognefjord)
Bevölkerung:
4 480 000
Bevölkerungsdichte:
13,7 Menschen je km2 , 75% der Norweger leben in Städten
Etnische Zusammensetzung der Bevölkerung:
Norweger 96.3%; Dänen 0.4%; Schweden 0.3%; Briten 0.3%; Pakistaner 0.2%; USA-Bürger 0.2%; Jugoslawen 0.2%; Iraner 0.1%; andere 2.0%
Militär:
Norwegen ist NATO Gründungsmitglied und assoziertes Mitglied der WEU. Es besteht eine allgemeine Wehrpflicht für Männer und Frauen zwischen 19 und 45 Jahren. Frauen ist jedoch der Wehrdienst freigestellt. In Norwegen ist die Stationierung fremder Streitkräfte und von Atomwaffen verboten.
Lebenserwartung
(2001) 79 Jahre
Lebenserwartung (Männer)
76 Jahre
Lebenserwartung (Frauen)
81 Jahre
Säuglingssterblichkeit
(2001) 0,4 %
Kindersterblichkeit
(2001) 0,4 %
Müttersterblichkeit
9 / 100000 Geb.
Ärzte
2,8 / 1000 Einw.
Krankenhausbetten
14,4 / 1000 Einw.
Zugang zu sauberem Trinkwasser
100 %
Geburtsrate
(2004) 11,89 / 1000 Einw.
Sterblichkeit
(2004) 9,51 / 1000 Einw.
Bevölkerungswachstum
(2004) 0,41 %
Fruchtbarkeit
(2004) 1,78 Kinder / Frau
HIV-Infektionsrate
(2001) 0,1 %
HIV/AIDS-Infizierte
(2001) 1800
Öffentliche Ausgaben für Gesundheit
7 % vom BIP
Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung
8,2 % vom BIP
Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung
7,7 % vom BIP
Schulpflicht
6 - 16 Jahre
Einschulungsqote
(primär) 100%
Einschulungsquote
(sekundär) 96%
---

Feiertage und Tage mit offizieller Beflaggung

(die Beflaggungstage sind mit einem F gegekennzeichnet)

1. Januar Neujahr (F)
21. Januar Geburtstag Prinzessin Ingrid Alexandra (F)
21. Februar Geburtstag König Harald (F)
Palmsonntag
Gründonnerstag
Karfreitag
Ostersonntag (F)
April Ostermontag
1. Mai Gesetzlicher Feiertag (F)
8. Mai Tag der Befreiung 1945 (F)
Christi Himmelfahrt
17. Mai Nationalfeiertag (F)
Pfingstsonntag (F)
Pfingstmontag
7. Juni Auflösung der Union mit Schweden 1905 (F)
4. Juli Geburtstag Königin Sonja (F)
20. Juli Geburtstag Kronprinz Haakon Magnus (F)
29. Juli Todestag König Olavs d.Hl. (F)
19. August Geburtstag Kronprinzessin Mette-Marit (F)
22. September Geburtstag Prinzessin Märtha Louise (F)
25. Dezember 1. Weihnachtstag (F)
26. Dezember 2. Weihnachtstag
nach oben