Stabkirche Kvernes

Lage: Insel Averøya
RV 64, 14 km westlich von Kristiansund
Møre og Romsdal
Die Stabkirche wurde ungefähr um das Jahr 1300 erbaut. Wie die Stabkirche von Rødven hat sie schräggestellte Streben, die die Längswände abstützen. 1633 wurde der in Stabwerktechnik gebaute Chor abgerissen und ein neuer in der ganzen Breite der Kirche in Blockbauweise errichtet. Mittschiffs steht eine einzelne Säule als Stütze für den Dachreiter. Diese wurde später eingesetzt und ist nicht auf gleiche Weise mit der Hauptkonstruktion verbunden wie bei den Mittelmastkirchen Außerdem baute man eine Taufkapelle, und die Kirche erhielt eine gemalte Innendekoration, Fenster und Kirchenstühle. Es heißt, der Pfarrer habe den umfangreichen Umbau finanziert. Der Norwegische Verein für Denkmalpflege kaufte die Stabkirche, als die neue Kirche 1893 errichtet wurde.
Weitere Infos gibt es hier: externer Linkfortidsminneforeningen

nach oben