Stabkirche Øye

Lage: E16 Øye, Vang in Valdres
Oppland
Die Øye Stabkirche oder "Ecclesia de Obdal" (Kirche von Oppdal) wurde 1747 abgerissen. Sie war vergessen, bis man ihre Reste 1935 schön gestapelt unter dem Fußboden der neuen Kirche fand. Die 156 Teile gaben einen ausreichenden Einblick in die Form der Kirche, so dass sie rekonstruiert werden konnte. 1965 war sie fertig gestellt und eingeweiht, vermutlich 800 Jahre nach dem ersten Mal. Um die Kirche verläuft ein Svalgang, der auch aus einzelnen erhaltenen Teilen rekonstruiert wurde. Sehenswert im Inneren ist ein gotisches Kruzifix aus dem 14. Jahrhundert. Die Stabkirche von Øye ist eine Rarität, denn ist sie die einzige erhaltene ihres Typs in Norwegen.
Weitere Infos gibt es hier: externer LinkVang Kommune
nach oben