Garnelen in Dillcreme

400g geschälte Garnelen
100g Feingehackter Dill
100ml Schlagsahne
Gelatine
2 EL Sherry
Salz und Pfeffer
1 Salatgurke
1 Kopfsalat
Die Granelen in eine Schüssel geben und den feingehackten Dill hinzufügen. Die Sahne dazugießen und einige Stunden in den Kühlschrank stellen.
Gelantine in warmen Wasser auflösen, Garnelenmischung in die Gelantine rühren, mit Sherry und Salz und Pfeffer abschmecken. Die Mischung in eine gut gekühlte Kranzform füllen und 5-6 Stunden in den Kühlschrank stellen bis sie fest geworden ist.
Den Garnelenkranz auf eine Servierplatte stürzen, mit feingehacktem Dill bestreuen. Abschließend mit Gurkenscheiben und Salatblättern garnieren.
nach oben