Rentiertopf – Reinsdyrgryte

½ Zwiebel
3 TL Butter
500g Rentierfleisch
2 TL Mehl
75g Speck
150g frische Champigons in Scheiben
Salz, Pfeffer
1 dl Wasser
2 dl Milch
3-4 Scheiben Brunost
1-2 dl Sahne
Zwiebel kleinhacken und in der Butter andünsten. Das kleingeschnittene Fleisch hinzugeben und anbraten, Speck kleinwürfeln und hinzufügen.
Mehl drüber steuen und die Pilze hinzufügen
Mit Salz und Pfeffer würzen, dann Wasser und Milch in den Topf geben und gut verrühren. Zum schluß Sahne und Brunost hinzufügen und alles 20 Minuten kochen lassen.
nach oben