Foliengegrillter Zitronenlachs

800 g Lachsfilet
Butter
2 Zitronen
1 bund Petersilie
1 dl Römme
Salz, weißer Pfeffer
Aus Alufolie eine Stabile Form für den Lachs falten, am besten die Folie doppelt nehmen.
Den Fisch in 4 Stücke teilen und dann in die Folie legen.
Reichlich Zitronensaft über den Lachs geben und gerne auch Zitronenscheiben zwischen die Lachsstücke legen.
Mit Salz und Pfeffer würzen, gehackte Petersile bestreuen.
Alles mit Römme bedecken und das Folienpacket gut verschließen.
Das Folienpaket auf den Grill legen und ca 10-12 Minuten garen lassen
nach oben