Kartoffelklöße - Raspeballer

800g Kartoffeln
2-3 gekochte Kartoffeln
2 dl Gerstenmehl
2-2 TL Weizenmehl
1 TL Salz
Kartoffeln reiben und in einem Tuch das Kartoffelwasser auswringen. Dann die gekochten Kartoffeln ebenfalls gut zerkleinern und hinzugeben. Dann die restlichen Zutaten hinzufügen und zu einer Kloßmasse verarbeiten. Mit den Händen die Klöße formen und direkt in kochendes Salzwasser geben. Die Raspeboller dann 30 min leicht köcheln lassen.
nach oben