Seelachs mit Zwiebeln - Seibiff med Løk

1 Zwiebel
2-3 TL Magarine
300g Seelachsfilet
3 TL Weizenmehl
1 TL Salz und Pfeffer
3 dl Wasser oder Milch
Die Zwiebel in Ringe schneiden und in der Margarine anbraten und dann aus der Pfanne nehmen. Den Seelachs mit Mehl leicht panieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann mit Magerine anbraten und in der Pfanne garen lassen. Die Zwiebelringe dann wieder in die Pfanne geben und das ganze mit Milch oder Wasser aufgießen und 3-4 Minuten köcheln lassen.
nach oben