Rippenbraten - Ribbe

1 - 1 1/2 kg Schweinerippe
2 EL Salz
1 TL Pfeffer
5 DL Wasser
Ribbe mit Salz und Pfeffer gut einreiben und das Fleisch einen Tag lang gut verpackt im Kühlschrank durchziehen lassen. Am nächsten Tag das Fleisch in eine aussreichend grosse Feuerfeste Form legen, mit der Schwartenseite nach unten. Dann mit soviel Wasser auffüllen das die Schwarte komplett im Wasser liegt. Das ganze in den Backofen stellen und in der untersten Rille bei 175 Grad ca 20 min garen lassen. Nach 2 min hat die Schwarte genug Wasser gezogen und der Braten wird gewendet. Das Fleisch nun weitere 90 min garen lassen. Die Kruste sollte goldbraun sein und beim anstechen der Fleischsaft klar.
Ribbenbraten ist ein Tradionelles Weihnachtsgericht, welches mit Kartoffeln, Sauerkraut, Dörrplaumen und Preiselbeeren serviert wird!
nach oben