Blaubeerkuchen - Blåbærkake

50 g Margarine
3/4 dl Zucker
1 Ei
90 g Mehl
Saft einer halben Zitrone
Füllung:
2 dl Blaubeeren (frisch oder tiefgefroren)
1 dl Lettrömme (ersatzweise Schmand oder creme fraice)
1 Ei
2 TL Zucker
gehackte Mandeln
Zucker und Margarine schaumig rühren, dann Ei, Zitronensaft und Mehl hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.
Eine 22 cm paiform gut einfetten und den Teig einfüllen und einen Teigrand hochziehen.
Nun die Beeren auf den Teig legen.
Römme, Ei und Zucker gut vermischen und über die Beeren geben und zum schluss das ganze mit den gehackten Mandeln besteuen.
Den Kuchen nun bei 175 Grad in der unteresten Rille des Backofens 30 min backen
Nachdem der Kuchen leicht abgehühlt ist serviert man ihm am besten mit Eis oder Sahne
nach oben