Elchbraten - Elgstek

1 Kg Elchkeule
4 EL Öl
1 Zwiebel
1 Möhre
1 Stück Sellerieknolle
200 g durchwachsener Speck
500 g Pfifferlinge
125 ml süße Sahne
Worcestershiresauce
Marinade:
0,5 Ltr. Rotwein
3 EL Öl
Wacholderbeeren
zerstoßene Pimentkörner
Lorbeerblatt
Salz
Das über Nacht marinierte Fleisch abtropfen lassen, trockentupfen, in heißem Öl anbraten, kleingeschnittene Zwiebel, Möhre, Sellerieknolle zugeben, den in dünne Scheiben geschnittenen Speck über den Braten legen, etwas von der Marinade darübergießen und bei 190° C 2 Stunden garen. 20 Minuten vor Ende der Garzeit die Pfifferlinge zufügen. Für die Sauce dem Bratenfond Sahne unterrühren, mit Worcestershiresauce abschmecken und zu dem Elchbraten servieren
nach oben